Der Genderplanet

Die Zahl feministischer, queerer und gender-studies-relevanter Blogs wächst auch im „deutschsprachigen Raum“ (auch so ein Konstrukt) und es ist gar nicht so leicht, alles zu finden, was interessant und lesenswert ist. Seit Dezember gibt es eine zumindest für die Nutzer_innen überraschend einfache Lösung, die Danilola und Mari*us im Rahmen des Projektes gender@wiki entwickelt und umgesetzt haben. Der Genderplanet ist ein aggregierter RSS-Feed aus vielen relevanten Blogs von der Mädchenmannschaft über das Drag Kingdom bis zur Berliner Genderbibliothek, und auch dieses Blog ist mit den Beiträgen der Kategorien Feminismus und Queer vertreten.

Ihr könnt den Genderplaneten mit dem Browser oder einem Feedreader nutzen, ganz nach Geschmack. Ich habe den Genderplant-Feed auch hier in die Sidebar integriert. Ihr könnt euch also links gleich mal ansehen, was es in der (queer-) feministisch Bloggosphäre Neues gibt. Tolles Projekt, unbedingt auschecken!