Links vom 6. bis 7. Juli 2008

Ich bin nicht zu frieden mit dem Platz, den meine del.icio.us Links jeden Tag auf dem Blog einnehmen. Im Newsreader ist das alles ganz schön, im Blog selbst etwas zu aufgebläht, und es lenkt von den anderen Posts ab. Darum will ich jetzt alle paar Tage, wenn ich Zeit dafür habe, die vergangenen Links zusammenführen zu einem Kombi-Post. Gute Idee? Oder viel zu umständlich gedacht, und ihr kennt ein tolles Plugin, das die Arbeit für mich übernimmt? Immer her damit! Ich wüsste außerdem noch gerne, warum im Newsreader die Listenansicht mit den schönen Pünktchen gezeigt wird, hier im Blog aber Link, Kommentar und Tags mit Zeilenumbrüchen, und wäre auch hier für Hinweise dankbar.

Nach dem Klick kommen die Links vom 6. bis 11. Juli 2008

11 Gedanken zu „Links vom 6. bis 7. Juli 2008“

  1. meinst du den großen Zeilenabstand zwischen den einzelnen Links und Tags? Wie fügst du die Links ein? Copy und Paste?

  2. die einträge generiert del.icio.us automatisch und einstellungsmöglichkeiten hab ich da nicht.ich hätte das ganz gern so wie beim genderblog.

  3. da sind so div class tags drin, wenn ich die rausnehmen ist es hübscher. aber doofe handarbeit.

  4. Wie heißt das Plugin, dass du verwendest genau? Da muss sich doch irgendwas machen lassen – außer doofer Handarbeit.

  5. das dumme ist, es ist kein plugin, sondern delicious schiebt das direkt in den blog, indem man dort seine ganzen daten angibt. „thingy“ nennen sie das.

  6. hatte vorhin eigentlich einen Kommentar geschrieben mit einem Lösungsvorschlag für dein Problem. hat scheinbar nicht geklappt – hol ich aber nach.

  7. Hi ihdl, mein Vorschlag für dein Problem mit den delicious links.

    für deine Stylesheetdatei:

    ul.delicious {padding: 0 0 0 .6em; margin: 0;}

    .delicious-link {border-bottom: 1px solid #ccc;
    border-top: 1px solid #ccc;
    padding: .3em; background-color: #fcfcfc; margin: 0; line-height:1.2em; width:95%;}

    .delicious-extended {padding: 0 0 0 .4em; margin: 0; line-height: 1.2em; width:94%;}

    .delicious-tags{padding: 0 0 0 .4em; margin: 0; line-height: 1em;font-size: 90%}

Kommentare sind geschlossen.