nrrrdz000020: mesh-up

nrrrdz logoEine zombieesque Folge 20: Der Podcast lebt noch. Wir starten mit dem Vorhaben, uns in Zukunft weiterhin selten, dafür aber regelmäßig zu Wort zu melden. In der heutigen Folge sprechen wir über Chelsea Manning und den Editwar, der dazu gestern auf der deutschsprachigen Wikipedia zu erleben war. Marlen berichtet von der Open Tech School, wo sie als Coach ein App Summer Camp für Schülerinnen begleitet hat, und von den Hamburg Geekettes, die gerade im Entstehen sind. Zum Schluss bleiben wir aktivistisch und in Hamburg, wo gerade ein großes Freifunknetz mit vielen Knoten aufgebaut wird.

Links zur Folge:

  • Wikipedia-Eintrag zu Chelsea Manning
  • Helga bei Femgeeks: Wann hört die unwürdige Behandlung von Chelsea Manning auf?
  • Doku zu Trans* in US-Gefängnissen: Cruel and Unusual
  • Webseite der Open Tech School und JavaScript for Absolute Beginners Workshop
  • Hamburg Geekettes Facebook-Page, dort mit Infos zum Kickoff-Meeting am 12. September
  • Kathrins Artikel zu Freifunk und das Interview mit Aktivisten von Freifunk Hamburg
  •  
    Download (mp3, 34,3 MB, 75 Minuten)

    10 Gedanken zu „nrrrdz000020: mesh-up“

    1. Weil ich ja selbst weiß, dass es Produzent_innen im Netz nicht so viel bringt, wenn eine einfach nur freudig nickend am Rechner sitzt, ein kurzer Kommentar: Toll, dass ihr mal wieder eine Folge gemacht habt! Ich habe sie gern gehört.

    2. Hey, Ihr beiden!

      Schön Euch mal wieder zusammen zu hören. Danke für die Folge und die coole Themenwahl! Ich hoffe, Ihr macht auch in Zukunft weiter!

    3. HI ihr beiden. Danke für die prima Folge.

      Nochn PSA: Wir haben wieder Router im Humanist Lab. Kommt rum, und holt welche!

    4. Hey, danke für den neuen coolen Podcast! Mannings Pronomen zu ändern hab ich übrigens auch versucht und wurde am Ende gesperrt…

    5. P.S: Der Artikel heißt wieder Bradley Manning und auch euer Abschnitt ist komplett männlich gegendert.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Comments links could be nofollow free.