Alles muss raus!

Was für ein toller Kommentar von beaha bei dieStandard:

Nicht nur der Körper, auch der Darm, Stoffwechsel und Verdauung müssen fit sein, denn die Direktive lautet: Sichtbares oder Unsichtbares – es muss weg, oder: Es muss raus. Was weg und was raus muss, entscheidet aber nicht unser „Bauchgefühl“, sondern vielmehr das der VerdauungsfetischistInnen, die ihre Fit = Schön = Gesund-Vorstellungen gern auf unsere privatesten Körperfunktionen ausdehnen.

Was wäre das ganze Selbstmanagement ohne die innovative Lebensmittelindustrie und ihre Werbeargenturen? Seit dem ich dieses Video vor einiger Zeit bei Feministing gesehen habe, kringele ich mich jedes Mal vor lachen, wenn im Fernsehen Joghurtwerbung läuft. Das hilft bestimmt auch beim Verdauen:

3 Gedanken zu „Alles muss raus!“

Kommentare sind geschlossen.